-

Barbara Kalt-Böhm
Impulsgeber - Mentalcoach - Speaker   

Untertitel

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Veranstaltungen mit Barbara Kalt-Böm


Events/Veranstaltungen/Seminare/Workshops/Impulsvorträge(offene Seminare)

Die Gesamtentgelte sind im Vorfeld an Barbara Kalt-Böhm zu leisten.

Bei einer Stornierung bitte ich Sie um Verständnis, das bei Seminaren/Workshops inkl. Hotelkoten die Hotelkosten zu 100% zu verbringen sind, da diese vom Hotel in Rechnung gestellt werden.

Bei Ihrer Buchung handelt es sich um verbindliche Vertragsvereinbarung. Die Seminargebühren werden bei einer Stornierung zu 50% in Rechnung gestellt. Der restliche Betrag wird einem weiteren Seminar oder einem Einzelcoaching angerechnet. Ab 1 Woche vor Seminarbeginn werden 100% in Rechnung gestellt. Als andere Lösung/Möglichkeit bieten wir an, uns eine teilnehmende Ersatzperson für den stornierten Termin zu vermitteln. Sie erhalten dann die vollen 100% des Seminarpreises (ohne Bearbeitungsgebühr) zurück.

Die Seminare finden ab einer Mindestteilnehmerzahl von 3 Seminarteilnehmern statt. Wäre dies nicht der Fall, erhalten Sie den Gesamtbetrag nach Benachrichtigung unverzüglich zurück.

Kann ein Veranstaltungstermin zur Erbringung der Leistung durch Barbar Kalt-Böhm wegen höherer Gewalt, Unfall, Krankheit oder Nichterreichung der Mindestteilnehmerzahl nicht eingehalten werden, sorgen wir unverzüglich für einen adäquaten Ersatztermin und unterrichten alle Teilnehmer per E-Mail. Die Buchung gilt automatisch für den Ersatztermin. Falls der Veranstalter keinen Ersatztermin ermöglichen kann, erhalten Sie den Ticketpreis natürlich in voller Höhe zurück.


Regelung Outdoor-Veranstaltungen: Odilienberg

Die Gesamtentgelte sind im Vorfeld an Barbara Kalt-Böhm zu leisten. Wir verpflichten uns bei der Vorbereitung und Durchführung dieses Workshops/der Exkursion unser Bestes zu tun, damit alles sehr gut und reibungslos verläuft. Sollten wir durch Umstände, die nicht in unserer eigenen Verantwortung liegen, die Veranstaltung nicht durchführen können behalten wir uns vor, die die Veranstaltung abzusagen. Ebenso behalten wir uns vor, die Veranstaltung bei regnerischem Wetter abzusagen. In diesem Fall sorgen wir unverzüglich für einen kurzfristigen adäquaten Ersatztermin und unterrichten alle Teilnehmer per E-Mail oder WhatsApp. Bei Regen finden wir einen kurzfristigen Ersatztermin gleich am nächsten Tag dem Sonntag oder an den kurzfristig darauf folgenden Wochenenden. Die Buchung gilt automatisch für den Ersatztermin. Falls der Veranstalter keinen Ersatztermin ermöglichen kann, erhalten Sie den Ticketpreis natürlich in voller Höhe zurück.

Sollten Sie die Teilnahme an den oben genannten Workshops/Exkursionen stornieren müssen gilt folgende Vereinbarung:

Bei Ihrer Buchung handelt es sich um verbindliche Vertragsvereinbarung. Die Seminargebühren werden bei einer Stornierung zu 50% in Rechnung gestellt. Der restliche Betrag wird einem weiteren Seminar oder einem Einzelcoaching angerechnet. Ab 1 Woche vor Seminarbeginn werden 100% in Rechnung gestellt. Als andere Lösung/Möglichkeit bieten wir an, uns eine teilnehmende Ersatzperson für den stornierten Termin zu vermitteln. Sie erhalten dann die vollen 100% des Seminarpreises (ohne Bearbeitungsgebühr) zurück.

Die Outdoor-Seminare finden ab einer Mindestteilnehmerzahl von 3 Seminarteilnehmern statt. Wäre dies nicht der Fall, erhalten Sie den Gesamtbetrag nach Benachrichtigung unverzüglich zurück.

Kann ein Veranstaltungstermin zur Erbringung der Leistung durch Barbara Kalt-Böhm wegen höherer Gewalt, Unfall, Krankheit oder Nichterreichung der Mindestteilnehmerzahl nicht eingehalten werden, sorgen wir unverzüglich für einen adäquaten Ersatztermin und unterrichten alle Teilnehmer per E-Mail. Die Buchung gilt automatisch für den Ersatztermin. Falls der Veranstalter keinen Ersatztermin ermöglichen kann, erhalten Sie den Ticketpreis natürlich in voller Höhe zurück.


Haftung und Schadensersatz:

Jeder Teilnehmer ist für sich selbst und sein Handeln verantwortlich. Für Schäden an Eigentum und Gesundheit wird seitens der Veranstalterin keine Haftung übernommen. Es obliegt dem Teilnehmer, vor dem Workshop/der Exkursion selbst zu prüfen ob eine Teilnahme mit der jeweiligen physischen und psychischen Verfassung vereinbar ist. Die Teilnahme am Workshop/der Exkursion erfolgt in Eigenverantwortung.

Das Betreten des Veranstaltungsortes geschieht auf eigene Verantwortung und Gefahr. Jegliche Haftung der Veranstalterin ist damit ausgeschlossen. Wir übernehmen keine Haftung für Verletzungen, Diebstahl, Verluste oder Sachbeschädigungen die dem Teilnehmer während, vor oder nach der Veranstaltung entstehen. Die Veranstalterin haftet nicht für Absagen oder Ereignisse durch höhere Gewalt (z.B. Unwettterwarnung, usw.). Bei plötzlichem unvorhergesehenem Wetterumschwung während der Outdoorseminare behalten wir uns vor, das Seminar aus Sicherheitsgründen abzubrechen. Eine Rückzahlung der Seminargebühren ist hier ausgeschlossen.

Barbara Kalt-Böhm, Schwarzwaldstr. 9, 77749 Hohberg